Autor: Cathrin Urbanek

  1. Vergabe von Planungsleistungen unter dem VGV-Schwellenwert

    Aktualisiert am

    Praxisleitfaden zur Umsetzung des Leistungswettbewerbs

    Vergabe von Planungsleistungen unter dem VGV-Schwellenwert

    Architektenleistungen sollten stets im Leistungswettbewerb vergeben werden, da sie im Vorhinein nicht eindeutig beschrieben werden können. Nur so lässt sich verhindern, dass sich ein Auftraggeber durch die Auswahl des billigsten Angebots schlechte Planung einkauft. Das gilt ganz besonders nach der Neufassung der HOAI zum 1. Januar 2021.

  2. Evelin Lux | © Till Budde
    © Till Budde

    Vizepräsidentin der Bundesarchitektenkammer

    Evelin Lux

  3. Andrea Gebhard | © mahl gebhard konzepte
    © mahl gebhard konzepte

    Präsidentin der Bundesarchitektenkammer

    Andrea Gebhard

  4. Neues Europäisches Bauhaus: Nachhaltigkeit gemeinsam gestalten | © Till Budde
    © Till Budde

    Podiumsdiskussion im Livestream

    Neues Europäisches Bauhaus: Nachhaltigkeit gemeinsam gestalten

    Nachhaltiges Planen und Bauen ist ein wichtiger Bestandteil des EU Green Deal und der Renovation Wave, um die Klimaziele von Paris zu erreichen. Auf diese Herausforderungen hat die Europäische Kommission mit dem Vorschlag für ein Neues Europäisches Bauhaus reagiert.

  5. Deutscher Baugerichtstag empfiehlt Novellierung der HOAI

    Schwerpunktthema des diesjährigen Baugerichtstags am 21./22.5. war die Frage, welcher Reformbedarf für eine HOAI 202x in den Honorarregelungen und Leistungsbildern besteht. Ganz im Sinne der BAK und der anderen Planerorganisationen wurde festgestellt, dass erheblicher Anpassungsbedarf besteht, um die Akzeptanz der HOAI zu erhalten.

Seitenanfang