Autor: Petra Schroer

  1. Ist die Immobilienwirtschaft bereit für eine nachhaltige Zukunft?

    Expo Real 2021

    Ist die Immobilienwirtschaft bereit für eine nachhaltige Zukunft?

    Live-Talk jetzt zum Nachschauen auf DABonline! Anlässlich der Münchner Immobilienmesse Expo Real lud die Bundesarchitektenkammer am 6.10. um 17 Uhr in der Woche vor Messebeginn zu einem hochrangig besetzten online Live-Talk ein, um die drängendsten Zukunftsaufgaben der Immobilienbranche zu benennen und Lösungskonzepte zu diskutieren. Klimaschutz, lebenswerte Urbanität und bezahlbares Wohnen standen dabei im Mittelpunkt.

  2. Der Kongress : To build or not to build

    Nachhaltiges Bauen

    Der Kongress : To build or not to build

    Die Architektenkammer des Saarlandes organisiert gemeinsam mit französischen und belgischen Partnern vom 6. bis 8.10. einen internationalen Kongress für NACHHALTIGES BAUEN, dessen Zielpublikum vor allem Architektinnen und Architekten sind.

    Mehr als ein Jahr nach Beginn der COVID 19-Krise ist dies der erste Kongress, der online und in übertragener Präsenzveranstaltung organisiert wird. Die verschiedenen Lockdowns haben gezeigt, dass eine Änderung von Verhalten und Gewohnheiten durchaus möglich ist. Renovieren statt neu bauen, reparieren statt ersetzen ist eine realistische Zukunftsvision, die unsere Gewohnheiten verändern wird.

  3. Hochwasserkatastrophe in Deutschland
    © Hans Braxmeier auf pixabay

    Architektenkammern unterstützen betroffene Kolleginnen und Kollegen

    Hochwasserkatastrophe in Deutschland

    Die Bilder der Hochwasserkatastrophe in Deutschland, insbesondere in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, erschüttern und machen fassungslos. Viele Menschen in den betroffenen Gebieten stehen vor dem Nichts. Auch Architektinnen und Architekten aller Fachrichtungen sowie Stadtplanerinnen und Stadtplaner sind betroffen. Die Architektenkammern in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz bieten Hilfe für Kolleginnen und Kollegen an.

  4. Immobilèros-Podcast mit Andrea Gebhard
    © mahl gebhard konzepte

    Die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer über die Zukunft der Stadt

    Immobilèros-Podcast mit Andrea Gebhard

    Im Immobiléros-Podcast spricht Andrea Gebhard über die Komplexität von Konzepten, Regulierungen, Mobilität, die Lust auf Experimente und Revitalisierungen.

    Seit Mai 2021 ist die Münchner Landschaftsarchitektin und Stadtplanerin Andrea Gebhard die neue Präsidentin der Bundesarchitektenkammer. Als solche wolle sie, wie sie beim Antritt ihres Ehrenamtes erklärte, mutig denken.

  5. Deutliche Preissteigerung bei Baumaterialien
    © Nolan Issac

    Hinweise für Planungsbüros

    Deutliche Preissteigerung bei Baumaterialien

    Die Corona-Pandemie ist doppelt für die Preissteigerung verantwortlich: Zum einen gab es im ersten Halbjahr einen Nachfrageeinbruch, weshalb die Produktionskapazitäten heruntergefahren wurden.

Seitenanfang